Kindertagesstätte Wüppsteertjes Wymeer

Portfolio

Während der gesamten Kindertagesstättenzeit führen wir für jedes Kind ein sogennanntes Portfolio.

In einem Ordner wird so die Tagesstättenzeit und die Entwicklung des Kindes dokumentiert.

Dazu gehören z.B. gemalte oder gebastelte Bilder des Kindes, Lieder oder Fingerspiele, Fotos und Erinnerungen unserer Ausflüge und Feste, und vieles mehr.

Während der Kitazeit verbleibt dieses Portfolio in der jeweiligen Gruppe des Kindes und kann dort jederzeit vom Kind und natürlich auch von den Eltern angesehen werden. Viele Kinder nehmen sich ihre Portfolios gerne zwischendurch zur Hand und sehen sich die bereits enthaltenen Seiten an. Oft entsteht dadurch ein Gespräch mit anderen Kindern oder den Fachkräften, sie erinnern sich an Ereignisse, sind stolz auf gestaltete Seiten oder staunen darüber, wie sie sich schon entwickelt und verändert haben.

 

 

Beim Abschied des Kindes aus der Kindertagesstätte bekommt es das Portfolio dann überreicht, und hat so eine schöne Erinnerung an seine Tagesstättenzeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

Top